Die Innovationskraft der Designer, die Tradition außergewöhnlicher Handwerkskunst und die überragende Qualität des Materials sind bestimmend für die Faszination, die von Coccinelle Produkten ausgeht. Die Maßstäbe, die Coccinelle an Design und Verarbeitung legt, lassen auch bei der Wahl des Leders keine Kompromisse zu. Dabei steht der Name Coccinelle nicht nur für höchste Materialqualität, sondern auch für umweltschonende Herstellungsverfahren und die Einhaltung des Artenschutzes.

Leder ist ein einmaliges Naturprodukt, das wegen seiner unübertroffenen Vorzüge von Menschen seit über 5.000 Jahren geschätzt wird. Leder bietet hohen Gebrauchsnutzen: Es ist strapazierfähig und langlebig. Leder atmet, wirkt klimaregulierend und ist hautfreundlich. Doch diese hervorragenden funktionalen Eigenschaften erklären nur zum Teil die besondere Sympathie, die dem Leder entgegengebracht wird. Hochwertiges Coccinelle Leder spricht nicht nur den Verstand, sondern vor allem die Sinne an. Es sieht faszinierend schön aus, besticht durch seine individuelle Naturoptik und erhält im Lauf der Zeit eine reizvolle Patina. Es fühlt sich sympathisch an und hat einen angenehmen Griff. Und es duftet! Leder ist eben unvergleichlich.

Leder durchläuft bei der Herstellung von der Gerbung bis zur Zurichtung die unterschiedlichsten Arbeitsprozesse. Aufwendige Verfahren wie Färbung und Oberflächenveredelung verleihen dem Leder den jeweiligen individuellen Look - von sportlich bis hochelegant, mit weicher oder fester Haptik. Vom Leder bis zur Tasche ist es ein weiter Weg. Erst nachdem das Leder strengste Qualitätskontrollen passiert hat, kann die Herstellung in unseren Fachwerkstätten beginnen. Für die Verarbeitung werden nur die schönsten Partien des Leders verwendet. Die Einzelteile für die Taschen werden mit größter Sorgfalt ausgestanzt und Stich für Stich per Hand mit einem Spezialfaden zusammengenäht. Der Faden erfüllt hierbei nicht nur seine eigentliche Aufgabe perfekt, sondern wird auch als Gestaltungselement eingesetzt. Der Taschenkörper wird im Anschluss vorsichtig umgestülpt und an den Nähten durch besondere Bügelpressen geführt. So erhält die Tasche die gewünschte Form. Eine Coccinelle Tasche lebt jedoch nicht nur vom ästhetischen Anspruch. Sie wird durch ihre durchdachte Funktionalität zu einem ständigen Begleiter.

Lederprodukte von Coccinelle werden nach alter Täschnertradition gefertigt. Die manuelle Verarbeitungstechnik verleiht den Produkten eine sportliche, qualitativ hochwertige Anmutung.