Viel Platz für den Alltag – der unverzichtbare Shopper

Jede Frau kennt es: Morgens brauchen wir auf dem Weg zur Arbeit noch einen Snack, wichtige Unterlagen, etwas Make-up zum Frischmachen und haben für spontane Verabredungen immer noch die hohen Schuhe dabei. Die Lösung dafür ist die praktische Shoppingbag, für welche die Frauenwelt stets dankbar ist.

Der Shopper wurde gemacht, um uns bei einer ausgedehnten Shoppingtour als Tasche zu begleiten und uns immer zuverlässigen Platz zu bieten. Wir von Coccinelle nennen eine Tasche erst Shopper, wenn diese mindestens eine Breite von 40 cm aufweist. Die Shoppingbag von Coccinelle ist besonders großformatig geschnitten und gibt den Damen die Möglichkeit, ihre Errungenschaften zu verstauen und, Dank der langen Henkel der Shoppingbag, die Hände für das Durchstöbern freizuhaben.

Ein Shopper hilft aber nicht nur im Alltag, sondern kommt auch bei verschiedenen Abendveranstaltungen, auf dem Spielplatz, während des Reisens und im Urlaub zu seinem Einsatz. Man sagt, dass viele Frauen ihr halbes Leben in ihrer Tasche tragen und dies können wir bestätigen, denn die moderne Frau von heute braucht so einiges.

Der Shopper von Coccinelle hat meist ein geräumiges Hauptfach, Zusatzfächer, praktische Tragehenkel und -riemen und ist zum unverzichtbaren Fashion-Accesoire avanciert.

Die Designer von Coccinelle halten die Shopper immer up to date, kreieren neue Modelle aus verschiedenen Materialien, mit interessanten Motiven oder kreativ gestalteten Trägern. Coccinelle Shopper sind meist aus einem robusten Kalbsleder, aber je nach Textur auch klassisch chic oder lässig. Leichte Shopper wie unser Klassiker die ,,Mila‘‘ wirken meist sportlicher, während Shopper aus Saffiano Leder oder Lack auch zu schicken Business-Kostümen passen.