ein neues Gesicht für Coccinelle...

11. Aug von Larissa M

Einen wunderschönen Montag morgen :)

Mein Name ist Larissa und ich arbeite seit Ende letzten Monats bei Coccinelle. Derzeit studiere ich noch und begeistere mich natürlich für Taschen und Schuhe. Meine Freundin Sara, die sonst öfter mal bei Coccinelle vorbeischaut, erzählte mir von einem Aushang worauf stand, dass eine neue Mitarbeiterin gesucht werde. Also bewarb ich mich und wurde schließlich auch angenommen. Meine liebe Chefin fragte mich dann, ob ich nicht auch einmal Lust habe einen Blogpost für Coccinelle zu schreiben- und hier bin ich, mit meinem ersten Versuch :D :) !!

In meinem ersten Artikel wollte ich umbedingt mal über den zeitlosen Trend des Wildleders schreiben. Nicht nur im Frühjahr zu ,,Coachella Zeit'' ist dieser Trend bei einer menge Promis zu sehen. Diese präsentieren dort ihre Fransentaschen, Sandalen oder Overknees aus Wildleder, kombiniert zu Hippie-Outfits. Diesen Style finde ich persönlich sehr schön für den Frühling und den Sommer. So langsam nähert sich aber der Winter, es ist Schluss mit der Festival Zeit und man widmet sich eher wieder schickeren Outfits. Stiefeletten, Stiefel und Overknees aus Wildleder sind jeden Herbst im Trend,mit welchem man also keineswegs etwas falsch machen könnte- und genau zu diesem Trend, hat Coccinelle eine wunderschöne Tasche reinbekommen, die ich euch heute vorstellen möchte :) !!!

 

Diese wunderschöne Umhängetasche aus Wildleder von Coccinelle, mit Überschlag und goldener Zierschnalle, mit Tragegriff und zusätzlichem langen Schulterriemen, ist ein absoluter Hingucker. Diese Tasche führen wir in rot, schwarz, aubergine und grau. Vier wirklich unfassbar schöne Herbst und Winterfarben, welche man aber auch ganzjährig tragen kann. 

Wildleder schaut einfach immer absolut hochwertig und weich aus. 

Ich habe mich definitiv verliebt und freue mich euch beim nächsten Mal ein anderes Prachtstück vorstellen zu dürfen.

Eure Larissa :)